Start

Herzlich willkommen beim Wanderverein Teutoburg e.V.

fruehling

 

Maitanz 2017

tidm2017

 

Programm Frühlingsfest 2017

 

Frühlingsgefühle und Partystimmung – Der Wanderverein lädt zum Frühlingsfest 2017 ein

 

Vom 22. April bis zum 1. Mai feiert der Wanderverein Teutoburg Sentrup e.V. sein alljährliches Frühlingsfest. Das vereinseigene Waldstadion Schweinekamp bietet hierfür die perfekte Kulisse.

 

Wir starten am Samstag, den 22. April mit der „WUNDERWIESE“.

Ganz nach dem Motto „BEST FRIENDS“ Alle Wunder führen Richtung Sentrup. Kommt vorbei und feiert zusammen mit euren besten Freunden eine super Sause. Das breit gefächerte musikalische Programm, mit den DJs Robin Knaak, Ryan Stephans, Jan Mc Funn und DJ Rocca wird keine Wünsche offen lassen. Eindrucksvolle Lichteffekte und Bühnenelemente, sowie kreative und kultige Spiele machen die Feier zu einem unvergesslichen Erlebnis. Den Charme eines Clubbesuches in ein Zelt zu bringen, in einer wundervolle Kulisse…

                                 … das ist das Ziel der WUNDERWIESE !!!

Weitere Infos erhaltet ihr auf www.wunderwiese.net oder auf www.facebook.com/wunderwiese

 

Der Festumzug durch Sentrup findet in diesem Jahr am Sonntag, den 23. April statt. Antreten der teilnehmenden Vereine ist um 14 Uhr auf dem Parkplatz der Firma B+S Logistik. Anschließend lockt die große Kaffeetafel mit selbstgebackenem Kuchen zum kleinen Preis in das festlich geschmückte Zelt. Hier können die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Das Atelier Kolibri unter der Leitung von Barbara Brinker hat wieder etwas Tolles vorbereitet.

 

Am 30. April wird dann beim Maitanz in Sentrup, mit den „SCHLAGERSCHLAMPEN“ und DJ Jan stimmungsvoll in den Mai getanzt.

 

Am 1. Mai bieten wir ab 11.00 Uhr Getränke und Würstchen für hungrige Maigänger an. Am Nachmittag lädt der Wanderverein wieder zu Kaffee und leckerem Kuchen ins Festzelt ein. Bei der Kindertombola wird es sicher nur fröhliche Kindergesichter geben, denn bei uns gibt es keine Nieten! Auch die Erwachsenen können sich über tolle Preise freuen. An allen Tagen ist wieder die nostalgische Feldmann-Raupe auf dem Festplatz, die schon seit 60 Jahren unzählige Fahrgäste in den Rausch der Geschwindigkeit bringt.

 

Für jeden ist also etwas dabei und so kann es nur heißen: “Auf nach Sentrup!“

Zufahrt über die Wulbergstraße Richtung Festland - Kulturhof Bad Iburg

 

Karten für den Maitanz gibt es ab sofort bei allen Vorstandsmitgliedern im Vorverkauf für 8 € (Abendkasse 10 €). www.wandervereinev.de

 

 

 

Besucherübersicht

Heute2
Gestern19
Woche88
Monat513
Besucher insgesamt:28096