k 20191101 190635

Am Freitagabend trafen sich 18 Jugendliche vom Wanderverein Teutoburg im Schweinekamp, um gemeinsam zur Jumphalle UpSprung nach Osnabrück zu fahren.

Ausgestattet mit dem neuen Sportbeutel des WVT incl. Proviant ging es direkt los. Nach erfolgter Einweisung in der Jumphalle machten sich die einzelnen Gruppen auf, um den Sprungpark zu erkunden. Neben verschiedenen Trampolinanlagen war die NinjaBox das Highlight. Den Buzzer gedrückt und auf ging es in den Parcour. Körperspannung, Kraft und Ausdauer waren erforderlich, um im Parcour zu bestehen. Jeder kann sich nun vorstellen, wie schwierig es ist, der „Ninja Warrior“ bei RTL zu werden. Anderthalb Stunden reichten aus, um sich mal wieder richtig auszupowern.

Somit hatten sich alle die abschließende Grillwurst und das ein oder andere Erfrischungsgetränk im Schweinekamp verdient. Es war ein gelungener sportlicher Auftakt in das Wochenende.

wunderwiese

fb

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
8
9
10
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Wetter in Sentrup

Zum Seitenanfang